INNERE MEDIZIN

Die internistische Abteilung des Krankenhauses Hofheim wird durch das sich im Erdgeschoss befindende Internistische Zentrum IZ-Hofheim ambulant und stationär betreut. Die überörtliche Gemeinschaftspraxis ermöglicht ein breites und qualifiziertes Spektrum der internistischen Diagnostik und Therapie auf höchstem medizinischen Niveau.

 

Mit seinem gastroenterologischen Schwerpunkt werden im IZH jährlich bis zu 4.000 endoskopische Untersuchungen (Magen- und Darmspiegelungen) durchgeführt. Weitere Schwerpunkte sind die Proktoskopie (Enddarmspiegelung) sowie sämtliche Screening-, Vorsorge- und Nachsorge-Untersuchungen, vor allem bei Tumorerkrankungen inklusive einer ambulanten oder stationären Chemotherapie. 

 

Außerdem verfügt die Praxis über umfassende diagnostische Möglichkeiten im Bereich der Herz- und Gefäß- sowie Funktionsdiagnostik durch Herz-Ultraschall, Doppler- und Duplexuntersuchungen und EKG sowie im Bereich Radiologie durch modernste Röntgengeräte, Computertomographie und Magnetresonanztherapie. Eine patientennahe hausärztliche Versorgung rundet das Konzept ab. 


Die Abteilung verfügt über 25 Betten. Jährlich werden über 1.100 Patienten stationär versorgt.

Ärztliche Leitung Internistisches Zentrum
Ärztliche Leitung Internistisches Zentrum
Dr. med. Sabine Leucht

Internistin, Gastroenterologin, Belegärztin

Telefon
09523 / 1242
Telefax
09523 / 501827
Mail

07/03/15

Presse Haßfurter Tagblatt

HT-03.07.2015-AErzteHOH.pdf

03/22/14

Presse Haßfurter Tagblatt

HT-22.03.14-Dr.Leucht.pdf

Kliniken