ANREGUNGEN & KRITIK

Patienten-Fragebogen:

Ihre Meinung ist uns wichtig und hilft uns, unsere Leistungen immer weiter zu verbessern.

 

Bitte geben Sie uns Rückmeldung zu Ihrem Aufenthalt; hierzu erhalten Sie bei der Aufnahme einen Patientenfragebogen, den Sie anonym ausfüllen und in den Briefkasten im Eingangsbereich einwerfen können.

 

Patientenfürsprecher:

Unser Patientenfürsprecher Herbert Roth ist für Sie da,

 

  • wenn Sie Anlass zu Kritik an Handlungsweisen des Klinikpersonals sehen
  • wenn Sie Zustände im Krankenhaus zu bemängeln haben
  • wenn Sie sich über Ihre Rechte als Patientin/Patient im Unklaren sind
  • wenn Sie Wünsche oder Verbesserungsvorschläge haben
  • wenn Sie Lob und Anerkennung weitergeben wollen

 

Aufgrund seiner Unabhängigkeit ist der Patientenfürsprecher in der Lage, Anliegen der Patienten mit den Verantwortlichen des Krankenhauses zu diskutieren und möglichst einer Lösung im Sinne der Betroffenen zuzuführen. Gerne können Sie Herrn Roth auch ansprechen, wenn Sie das Krankenhaus bereits verlassen haben.

Der Patientenfürsprecher unterliegt selbstverständlich der Schweigepflicht.

 

 

Sprechzeiten im Haus Hofheim

jeden letzten Montag im Monat, von 15.30 bis 16.30 Uhr
in Zimmer 27, 1. Obergeschoss

Herber Roth
Patientenfürsprecher
Haßberg-Kliniken Haus Haßfurt
Hofheimer Str. 69
97437 Haßfurt

oder

Herbert Roth
Klosterstraße 35
97531 Theres

Telefon: 09521 / 950 932
eMail: patientenfuersprecher@hassberg-kliniken.de

 

 

 

[ mehr ]
[ weniger ]

Patientenfürsprecher

Folder_Patientenfuersprecher.pdf

Kliniken