OPERATIONSBEREICH

Der Operationsbereich des Krankenhauses Ebern verfügt über zwei großzügige OP-Säle für ambulante und stationäre Eingriffe in den Bereichen Allgemein- und Viszeralchirurgie, Unfallchirurgie und Orthopädie, Gefäßchirurgie und Wirbelsäulenchirurgie. Alle Räume sind mit modernsten Klimaanlagen und Geräten ausgestattet; spezielle OP-Tische dienen der optimalen Lagerung des Patienten und den reibungslosen Abläufen der Eingriffe.

Ein engagiertes und flexibles Team von qualifizierten Mitarbeitern erwartet die Patienten und betreut diese durchgängig von der OP-Patientenschleuse bis in den OP-Saal und während des operativen Eingriffs. Hierbei ist es unser Ziel, dem Patienten durch persönlichen Kontakt seine Ängste zu nehmen. Kontinuierliche Fortbildungen gewährleisten stets aktuelle Fachkenntnisse und sichern eine kompetente Betreuung.


ZENTRALSTERILISATION

Die  Zentrale Sterilisationsgut-Versorgungsabteilung (ZSVA) ist mit neuen Geräten und nach den Richtlinien des Robert-Koch-Institutes eingerichtet. Durch geschultes Personal wird die Bereitstellung von sterilem Instrumentarium gewährleistet.

 

 

Leitung OP-Bereich / Endoskopie / Zentralsterilisation

Stellvertretung

Gero Schmidt

Telefon

09531 / 628-182

Telefax

09531 / 628-190

Stellvertretung

Melanie Austin

Telefon

09531 / 628-182

Telefax

09531 / 628-190



Stellvertretung

Leitung OP-Bereich / Zentralsterilisation

Elisabeth Döbereiner

Telefon

09531 / 628-182

Telefax

09531 / 628-190



Kliniken